Kooperationen & Ehrenamt

Wir sind dankbar für jedes ehrenamtliche Engagement und die Kooperationen mit Akteur*innen aus Zivilgesellschaft und Wohlfahrt. Sie sind entscheidend, um den Geflüchteten ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten und Fortbildungen zu bieten und ihre Integration in die neue Stadt zu befördern.

Eine große Anzahl an engagierten Einzelpersonen, ehrenamtlichen Initiativen, Vereinen, Religionsgemeinschaften, freien Trägern und Bildungsinstitutionen ist bereits an unseren Standorten tätig. Sie helfen, unterstützen und begleiten und heißen die Geflüchteten durch Partizipationsmöglichkeiten auf Augenhöhe aktiv in Berlin willkommen. Für dieses große und wichtige Engagement möchten wir uns herzlich bedanken!

In unseren Unterkünften wirken Ehrenamtskoordinator*innen als Schnittstelle zwischen Geflüchteten, Freiwilligen und Mitarbeiter*innen. Sie sind direkte Ansprechpartner*innen für Ehrenamtliche und Kooperationspartner*innen und helfen durch kompetente Beratung und Betreuung, Ihr Projekt bedarfsgerecht zu planen und umzusetzen.

Informationen und Kontakt für Kooperationen

Wenn Sie sich für eine Kooperation mit TAMAJA interessieren, füllen Sie bitte den anhängenden Fragebogen aus und senden Sie ihn an uns. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

TAMAJA – Kooperationen
kooperationen@tamaja-berlin.de

Informationen und Kontakt für Ehrenamtliche

Es gibt viele Möglichkeiten, ehrenamtlich in den Unterkünften der TAMAJA mitzuwirken. Damit Sie das passende Ehrenamt leichter wählen können und Ihr Engagement für Sie und die Geflüchteten sinnhaft ist, haben wir einen Infoflyer mit Tipps und Richtlinien für Sie zusammengestellt.

Beitrag zu einem laufenden Projekt

An unseren Standorten finden bereits viele ehrenamtliche Aktivitäten statt, für die noch Verstärkung oder Spenden gesucht werden. Einen Überblick über aktuelle Bedarfe an Sach- und Zeitspenden für unsere laufenden Ehrenamtsprojekte finden Sie auf dem Ehrenamtsportal Schnell-helfen. Dort können Sie sich für Schichten eintragen und erhalten Informationen, wo benötigte Spenden angenommen werden.

Spenden

Wir freuen uns auch über Sachspenden, die nicht auf den Bedarfslisten der aktuellen Projekte verzeichnet sind. Um die Annahme der Sachspenden für die NUK Flughafen Tempelhof kümmert sich THFwelcome e.V.. Sachspenden für die NUK Paulsternstraße können täglich vor Ort abgegeben werden. Geldspenden können wir als Betreiber nicht entgegennehmen – die ehrenamtlichen Initiativen und Vereine jedoch freuen sich herzlich!

Registrierung als Ehrenamtliche*r

Wenn Sie mithelfen möchten, jedoch keins der aktuellen Projekte auf Sie passt, können Sie sich gerne in unserer Ehrenamts-Datenbank registrieren. Durch den Fragebogen für Ehrenamtliche erfahren wir Ihre besonderen Interessen und Fähigkeiten und können Sie so gezielt zu Projekten und Veranstaltungen einladen.

 

Ein neues Projekt starten

Wenn Sie eine eigene Projektidee entwickelt haben, füllen Sie bitte den anhängenden Fragebogen für Ehrenamtliche aus. Nach einer ersten Abstimmung mit der Sozialarbeit melden wir uns schnellstmöglich bei Ihnen, um bei einem Vorgespräch die Rahmenbedingungen Ihres Projekts zu klären.

Weitere Informationen

Wenn Sie noch unsicher sind, ob ein Ehrenamt das richtige Engagement für Sie ist, kommen Sie gerne im InfoBus am Standort Flughafen Tempelhof vorbei! Er wird in Kooperation mit dem Verband für sozial-kulturelle Arbeit e.V. von Ehrenamtlichen betrieben, die Sie gerne persönlich über Möglichkeiten und Erfahrungen in der ehrenamtlichen Arbeit informieren. ACHTUNG: Während der kalten Jahreszeit wird das Informationsangebot im THF Café durchgeführt.
Ein Info-Netzwerk für neue Ehrenamtliche bietet außerdem der Verein THFwelcome, der aus dem Unterstützerkreis um die NUK Flughafen Tempelhof entstanden ist.

TAMAJA – Ehrenamtskoordination
Tel. 0176 243 928 15, Mo - Fr / 9 – 17.30 Uhr
ehrenamt@tamaja-berlin.de

Sach- und Zeitspenden:
NUK Flughafen Tempelhof:
THFwelcome
NUK Paulsternstraße:
Schnell-helfen
Abgabe von Sachspenden vor Ort: Mo-Fr 8 – 20 Uhr u. Sa-So 14 – 20 Uhr, Paulsternstr. 20, 13629 Berlin.


AG Village

 

Atelier auf Rädern

 

FAZ Meringdamm

 

GSJ

 

GskA

 

Latin Dance

 

Playdates

 

T-ball

 

Tennis

 

VskA

 

Yoga